×
+49 (0) 6131 - 22 44 44 +49 (0) 6131 - 83 99 94
Praxis für Zahngesundheit in Mainz
Markt 11
55116 Mainz

Praxis für Zahngesundheit in Mainz-Weisenau
Portlandstrasse 41
55130 Mainz-Weisenau
Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
Praxis für Zahngesundheit in Mainz
08.00 - 19.00 Uhr
08.00 - 16.00 Uhr
11.00 - 15.00 Uhr
nach Vereinbarung
Praxis für Zahngesundheit in Mainz-Weisenau
08.00 - 13.00 + 14.00 - 18.00 Uhr
08.00 - 15.00 Uhr

Zahngesundheit ist keine Frage des Alters
Lebensqualität durch optimale Prophylaxe

Mundgesundheit ist eine Voraussetzung für Wohlbefinden und Lebensqualität – auch bei älteren Menschen und Senioren. Dass die 50- bis 70-Jährigen keineswegs Prophylaxe-Muffel sind, zeigt eine aktuelle Studie des Meinungsforschungsinstituts Emnid: 85 Prozent der Befragten geben darin an, ihnen sei die Gesundheit ihrer Zähne heute wichtiger als früher. Und nur 4 % glauben, Prophylaxe mache in ihrem Alter keinen Sinn mehr.

Frau schaut nach oben

Wenn Zähne älter werden

  • steigt die Anfälligkeit für Zahnfleischerkrankungen. Parodontose ist auf dem Vormarsch, weil die Zähne länger erhalten bleiben.
  • nimmt Zahnhalskaries zu. Durch Parodontose oder falsche Putztechniken kommt es dazu, dass die Zahnhälse freiliegen und von Kariesbakterien leichter angegriffen werden.
alter Zahn

Außerdem leiden ältere Menschen häufiger an Mundtrockenheit, die durch einen verringerten Speichelfluss und ein reduziertes Trinkbedürfnis, ggf. auch durch die Einnahme bestimmter Medikamente verursacht wird. Der Speichel schützt die Mundhöhle und die Zähne auf vielfältige Art und Weise. Eine altersbedingte Einschränkung der Speichelproduktion kann Erkrankungen von Zähnen und Zahnfleisch begünstigen.

Bei Zahnersatzträgern besteht zudem ein Risiko an Sekundärkaries zu erkranken. Diese bildet sich, wenn sich gefährliche Bakterien an den Randspalten zwischen Zahnersatz und natürlicher Zahnsubstanz einnisten. Sitzt der Zahnersatz dann auch nicht richtig, kommt es zu Druckstellen, die sich bei einer schlechten Mundhygiene im schlimmsten Fall entzünden können.

Für eine effektive Prophylaxe ist es nie zu spät

Apfel

Für eine effektive Prophylaxe
ist es nie zu spät

Jetzt anrufen und einen Termin vereinbaren!
Telefon Mainz: 06131 - 22 44 44
Telefon Mainz-Weisenau: 0 61 31 - 83 99 94

Die Annahme, dass Alter mit Zahnlosigkeit einhergehe, ist durch den Fortschritt der Zahnmedizin und die Erfolge der Prophylaxemaßnahmen längst revidiert. Weil reife Zähne aber bereits viel geleistet haben brauchen Sie mehr Aufmerksamkeit und andere zahnmedizinische Lösungen als junge Zähne. Die systematische und professionelle Zahnprophylaxe hilft gerade Menschen in der zweiten Lebenshälfte häufig auftretenden Erkrankungen von Zähnen und Zahnfleisch effektiv vorzubeugen. Und der regelmäßige Besuch in der Zahnarztpraxis ist wichtig, damit Veränderungen in der Mundhöhle rechtzeitig erkannt und effektive Maßnahmen ergriffen werden können.

Wie oft sollte man als Senior/in zum Zahnarzt?

Genauso wie bei einem jungen und gesunden Menschen sollte die Prophylaxe mindestens zweimal jährlich stattfinden. Ein wesentlicher Bestandteil der Zahnprophylaxe ist auch hier die Professionelle Zahnreinigung (PZR).